Adapter-SteckerAnsage- und AufzeichnungsgeräteSpeech DesignSISSYGENIUSGENIUS STSUPER GENIUSMEMO AMEMO LiteMOZARTTELESERVER MEMO PROZubehör Speech DesignBeyertoneInteraliaBasisstationenDAKS-ServerKopf-Sprech-Garnituren/ HeadsetsHVT/MDF - ZubehörKabelKonferenztelefoneLizenzenModem / Gateways / APPatchpanelFestplatten/ MO-Drive/ SpeichermedienDiverses Zubehör


Miniform
Bitte nutzen Sie unser Kurzkontaktformular für eine unkomplizierte Anfrage, oder rufen Sie uns doch einfach an:

Einwilligungserkl. Datenschutz*

Tel.: 02234 / 8008-0
Fax: 02234 / 8008-10

TELESERVER MEMO PRO

Teleserver
Teleserver
Erweiterung 1-Port
Erweiterung 1-Port
Erweiterung 2-Port
Erweiterung 2-Port

    Teleserver Memo Pro vermeidet langes Warten und vorzeitiges Auflegen, wenn die Telefonzentrale überlastet oder nicht besetzt ist. Bis zu acht Anrufer gleichzeitig werden zügig angenommen, begrüßt und weitervermittelt – und dies vollautomatisch. Kein Anrufer bleibt vor der Tür, kein Geschäft geht verloren.

    ANRUFERBETREUUNG AN DER TELEFONZENTRALE

    • „Ansage vor dem Melden“ begrüßt Anrufer und vermittelt an den Vermittlungsplatz oder einen Sammelanschluß Vermittlungsziel jederzeit änderbar
    • „Automatische Telefonzentrale“: Anrufer mit MFV- (Tonwahl-) Telefon können sich selbst vermitteln Freie Besprechbarkeit: Einfache Aufnahme der Ansagen über den integrierten Hörer, das CD-ROM-Laufwerk oder den LINE-Eingang
    • Manuelle oder automatische (Wochenkalender) Umschaltung auf Tag-, Mittag-, Nacht- oder Feiertagansage, Vorausprogrammierung von Feiertagen bis zu24 Monate im voraus
    • Völlig voneinander unabhängige Anrufbehandlung der Kanäle: Jeder Anrufer erhält die Ansage „von Anfang an“
    • Höchste Wiedergabequalität durch ISDN-Digitalisierungsverfahren Musik- und Informationseinspielung (Voraussetzung: MOH-Modul)
    • 24 GEMA-freie Musiktitel in Teleserver Memo Pro gespeichert Aufnahme von Musik und Texten über CD-ROM Laufwerk
    • integrierten Hörer oder Line-Eingang
    • Verschleißfreie Dauerwiedergabe von beliebiger Musik und frei aufsprechbaren Texten
    • Separater Wiedergabespeicher für Texte und Musik (2-Spur-Technik) ermöglicht getrennte Aufnahme / Änderung und Wiedergabe von Musik und Text
    • Automatische Mischung von Musik und Text bei der Wiedergabe (Tonstudiofunktion)
    • Fernbespielung und -umschaltung von Ansagen und Musik möglich
    • Wartetexte in verschiedenen Landessprachen zuschaltbar
    • freie Kombinierbarkeit von Texten und Musikstücken
    • Statistik über Nutzungs- und Auslastungsgrad

    ASSISTENT AM ARBEITSPLATZ

    • Komplette Bedienung über Anruf bei Teleserver Memo Pro (Fernbedienung und -abfrage)
    • Bedienerführung (Audioscroll) in verschiedenen Landessprachen
    • Anrufbeantwortung mit Standard- oder persönlichem Begrüßungstext
    • Bis zu drei persönliche Ansagetexte (Begrüßungsansagen)je Mailbox
    • Beantwortung auch bei „besetzt“ – der zweite Anrufer kommt direkt in die Mailbox, wenn dies gewünscht wird
    • Nachrichtenaufzeichnung mit Datum- und Uhrzeit-Ansage
    • Möglichkeit, sich aus der Box „herauszuwählen“, wenn ein persönlicher Ansprechpartner gewünscht wird, dessen Rufnummer bekannt ist
    • Kein Aufsprechzwang - durch Schweigen vermittelt sich der Anrufer weiter, z.B. zur Zentrale
    • Automatische Benachrichtigung bei Nachrichteneingang (auch durch externen Anruf, z.B. zum Handy)
    • Kommentiertes Weiterleiten erhaltener Nachrichten und Versenden eigener Mitteilungen an einen oder mehrere andere Mailboxteilnehmer
    • Ankündigen und Einrichten eines Stellvertreters (zum Beispiel eines Kollegen), der in Abwesenheit weitergeleitete Anrufe persönlich entgegennimmt
    • Eine Privatmitteilung je Mailbox (persönliche Mitteilung des Mailbox-Inhabers für einen ausgewählten Anruferkreis)
    • Mailboxen auch für Ansagedienste verwendbar, da Ansagedauer 8 Minuten

    AUSFÜHRUNGEN UND ERWEITERUNGSOPTIONEN


    Mit Hilfe verschiedener Einsteckmodule (VM, MOH) und der Möglichkeit Software per CD-ROM-Laufwerk einzuspielen, erfüllt Teleserver Memo Pro vielfältigste Anforderungen. Bis zu vier Module mit jeweils 2 analogen (a/b) Ports und ein MOH-Modul (Music on Hold) sind steckbar
    Mit Hilfe des CD-ROM-Laufwerks können sehr einfach Software-Updates vorgenommen oder weitere Landessprachen nachgerüstet werden.

    Artikelnummer: 1P12.01.--.-.----

    Speech Design Teleserver Erweiterung  1Port analog 1P12.06.00

    Speech Design Teleserver Erweiterung 2Port analog Voicemail 1P12.04.02.D

     


    Bei Interesse an diesen oder anderen Produkten, wenden Sie sich bitte einfach an uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.